Archiv der Kategorie: News

Neuigkeiten Rund um die Trainervereinigung Fulda.

Raacke, Prock und Strott gehen in Ihre 5 Amtszeit

Jahreshautversammlung bei der SG Fussballtrainer Fulda e.V. mit Vorstandswahlen

 Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft Fussballtrainer Fulda e.V. (ehemals Trainervereinigung Fulda) wurde am 25.03.2019 im Vereinsheim des SV Maberzell der alte geschäftsführende Vorstand bestätigt und geht mit dem 1. Vorsitzender Rainer Raacke, Schriftführer Carsten Prock und Kassenwart Torsten Strott in seine 5. Amtszeit.

Eine Veränderung ergab sich im erweiterten Vorstand, hier wurde Pascal Röhnke für die nicht mehr zur Wahl stehenden Arthur Herget und Tosten Steinert als neuer Beisitzer gewählt. Ein gemäß Satzung möglicher vierter Beisitzer-Posten bleibt in diesem Jahr unbesetzt.

Als Beisitzer wiedergewählt wurden Dieter Vieres und Markus Füller.

Vor den Vorstandswahlen wurden die langjährigen Vorstandsmitglieds Torsten Steinert (4 Jahre Beisitzer) und besonders Arthure Herget der dem Vorstand seit 31 Jahre angehörte mit persönlichen Dankesworten und einem Präsent vom alten und neuen Vorsitzenden Rainer Raacke verabschiedet.

Im dem Tätigkeitsbericht des Vorstandes für das Jahr 2018 ging es vor allem um die Rückschau auf das Jubiläumsjahr 2018 in dem die SG Fussballtrainer Fulda e.V. ihr 40 jähriges Vereinsjubiläum feierte.

Aber auch die enger Zusammenarbeit mit den noch 5 weiteren mit dem HFV kooperierenden Trainergemeinschaften in Hessen was ein Thema sowie die anstehenden Fortbildungen und die in zwei Jahren angestrebte Verjüngung des Vorstandes.

Es folgt der Bericht des Kassenwarts. Und die Entlastung des alten  Vorstandes.

Für das Jahr 2019 stehen wieder zwei Fortbildungen für alle Mitglieder und Interessierte an. Die Fortbildungen finden am 20.05.2019 in Lütter und am 19.08.2019 in Dirlos statt. Hier können jeweils 5 LE zur Lizenzverlängerung  der Trainerlizenz C erworben werden. Weiter Infos hierzu über die Homepage der SG und des HFV.

Ein weiterer Punkte war das zukünftig eine regelmäßige 3. Fortbildung in den Wintermonaten angeboten werden soll und ein höherer Beitrag für nicht Vereinsmitgliedern für die Teilnahme an den Fortbildungen. Außerdem ist ein Grillfest für die Mitglieder 2019 geplant und mögliche neue Vereinssweatshirts.

Eine der Hautaufgabe für den neuen Vorstand wird es sein neue junge Mitglieder zu gewinnen die in zwei Jahren den Vorstand übernehmen sollen und somit die geplante Verjüngung vorzunehmen.

 

Die SG Fussballtrainer Fulda e.V. bedank sich beim SV Maberzell für die Bereitstellung des Vereinsheims und die gute Bewirtung.

Neuer Gesamtvorstand der SG Fussballtrainer Fulda e.V. (links):

Pascal Röhnke (Beisitzer), Markus Füller (Beisitzer), Torsten Strott (Kassenwart), Dieter Vieres (Beisitzer), Rainer Raacke (1. Vorsitzender) und Carsten Prock (Schriftführer).

(von links):
Torsten Steinert, Rainer Raacke (1. Vorsitzender), Arthur Herget.

Bericht Jahreshauptversammlung 2017

Raacke, Prock und Strott gehen in Ihre 4 Amtszeit

Jahreshautversammlung bei der SG Fussballtrainer Fulda e.V. mit Vorstandswahlen

 Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft Fussballtrainer Fulda e.V. (ehemals Trainervereinigung Fulda) wurde am 13.03.2017 im Vereinsheim des SV Maberzell der alte Vorstand bestätigt und geht mit dem 1. Vorsitzender Rainer Raacke, Schriftführer Carsten Prock und Kassenwart Torsten Strott in seine 4. Amtszeit.
Eine Veränderung ergab sich im erweiterten Vorstand, hier wurde Markus Füller für den nicht mehr zur Wahl stehenden Christoph Zehentmaier als neuer Beisitzer gewählt. Als Beisitzer wiedergewählt wurden Arthur Herget, Torsten Steinert und Dieter Vieres.

Im dem Tätigkeitsbericht des Vorstandes für das Jahr 2016 ging es vor allem um die in Kooperation mit dem HFV durchgeführten Lizenzfortbildungen für Trainer C-Lizenzinhaber, den Besuch im Leistungszentrum der Eintracht Frankfurt sowie der Teilnahme am 59.  Internationalen Trainer-Kongress des Bund Deutscher Fußball-lehrer im Juli in Fulda. Grade hier wurde deutlich (berichtet Teilnehmer Torsten Strott) wie groß die Beachtung bei den internationalen und national Fußballlehren für die Basis ist.

Anschließend folgt der Bericht des Kassenwarts. Und die Entlastung des alten  Vorstandes.

Ein Thema für die Zukunft war die mögliche Teilnahem der SG am Spielbetrieb der AH. Hier gab es aber kein abschließendes Ergebnis.

Für das Jahr 2017 stehen wieder zwei Fortbildungen für alle Mitglieder und Interessierte an. Die Fortbildungen finden am 15.05.2017 in Dirlos und am 21.08.2017 in Lütter statt. Außerdem ist ein Sommer-/Grillfest für die Mitglieder geplant.

Eine der Hautaufgabe für den neun Vorstand sind die geplanten Feierlichkeiten zum  40 Jährige bestehen der Trainervereinigung Fulda/SG Fussballtrainer Fulda im nächsten Jahr. Die Trainervereinigung Fulda wurde 1978 gegründet und im Jahre 2015 in die SG Fussballtrainer Fulda e.V. umgewandelt.

Zu diesem Jubliläum ist ein  Festkommers mit möglichst vielen aktuellen und ehemaligen Mitgliedern  sowie Vertreten der Verbände und Sportpolitik geplant.

Für die geplante Chronik / Festschrift ruft der Vorstand schon jetzt alle Mitglieder aber auch besonders ehemalige Mitglieder auf Fotos, Zeitungsartikel etc. dem Vorstand zur Verfügung zu stellen.

Neuer Gesamtvorstand der SG Fussballtrainer Fulda e.V. (links): Arthur Herget (Beisitzer), Carsten Prock (Schriftführer), Rainer Raacke (1. Vorsitzender),  Torsten Strott (Kassenwart), Markus Füller (Beisitzer). Es fehlen auf dem Foto Torsten Steinert und Dieter Vieres (Beisitzer).

 

Jahreshauptversammlung am 14.03.2016

Sportgemeinschaft Fussballtrainer Fulda e.V.          

Jahreshauptversammlung am 14.03.2016 um 19.30 Uhr im Vereinsheim des SV Maberzell:

 Einladung :

 Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir Euch fristgerecht zur Jahreshauptversammlung der SG Fussballtrainer Fulda e.V. am 14.03.2016 um 19.00 Uhr im Sportlerheim des SV Maberzell ein.


 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung/Eröffnung                       
  2. Protokoll der Gründungsversammlung vom 22.06.2015
  3. Stand der Vereinsgründung
  4. Tätigkeitsbericht:
    –      Vorsitzender
    –      Kassenwart
    –      Schriftführer
    –      Kassenprüfer (Bericht / Entlastung / Wahl des neuen Kassenprüfers)
  1. Termine 2016
  2. Verschiedenes

 Der Vorstand 12.02.2016


 

Falls Ihr noch weitere Punkte für die Tagesordnung habt, bitten wir Euch diese bis zum 29.02.2016 per E-Mail an den Vorstand zu senden.

Über ein zahlreiches erscheine freut sich der Vorstand.

Mit sportlichen Grüßen

Rainer Raacke
Vorsitzender

 

Es ist geschafft ! Ergebnis der Gründungsversammlung

Es ist geschafft die Trainervereinigung Fulda
wird zur
Sportgemeinschaft Fussballtrainer Fulda e.V.


Am 22.06.2015 fand die Gründungsversammlung im Sportlerheim des SV Maberzell statt.

34 interessierte Fußballtrainer und zukünftige Fußballtrainer aus Fulda und Umgebung nahmen am gestrigen Abend an der Gründungsversammlung des neuen Verein Sportgemeinschaft Fussballtrainer Fulda e.V. statt.

Eröffnet wurde die Versammlung durch unseren langjährigen Vorsitzenden der Trainervereinigung Fulda Volker Schuster.

Zukünftig wird der Verein von einem geschäftsführende Vorstand der aus dem Vorsitzender: Rainer Raacke, dem Schriftführer Carsten Prock und dem Kassenwart Torsten Strott besteht, geleitet. Der erweiterte Vorstand besteht aus den vier Beisitzern: Arthur Herget, Christopher Zehentmaier, Torsten Steinert; Dieter Vieres.

Alle Kandidaten wurden in der gestrigen Versammlung einstimmig gewählt.

Aufgrund der Kooperation mit dem hessischen Fußballverband und dem Kooperationsvertag zwischen dem Verband und der bisherigen Trainervereinigung Fulda wurde aufgrund der neuen Rechtslage eine Umstrukturierung notwendig, um auch weiterhin dezentrale Fortbildungen im Raum Fulda für DFB Lizenztrainer C anbieten zu können.

Mit der Vereinsgründung sind nun alle steuerrechtlichen und versicherungstechnischen Punkte erfüllt und es wird somit weiterhin die dezentrale Fortbildung sichergestellt.

Hierzu unterzeichnete der neue Vorstand ebenfalls am 22.06.2015 im Anschluss an die Gründung den neuen Verein, den neuen Kooperationsvertag mit dem HFV, der die SG Fussballtrainer Fulda e.V. weiterhin berechtigt Lizenzfortbildungen für Trainer C, Teamleiter Kinder und Jugend, Absolventen des Lehrgangs Basiswissen und Teilnehmer ohne Vorqualifikation durchzuführen.

Durch die Vereinsgründung und die zukünftige Mitgliedschaft im lsb-h und des HFV erwirbt sich die SG Fussballtrainer Fulda auch ein Stimmrecht im Kreisfußballtag.

Die erste Fortbildung der SG Fussballtrainer Fulda findet am 05.10.2015 in Hofaschenbach auf dem Sportgelände des FC Nüsttal statt.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch Thomas Freund für seien langjährige Vorstandsarbeit gehret und erhielt ein Präsent.

Im Anschluss der Gründungsversammlung gab es bei kühlen Getränken und einem Imbiss noch zahlreiche Gespräche zwischen den neuen Gründungsmitgliedern.

Schönen Dank an den SV Maberzell für die Bereitstellung des Sportlerheims und die hervorragende Bewirtung.

Vorstand-SG-Fussballtrainer-Fulda-150622-1

Vorstand der Sportgemeinschaft Fussballtrainer Fulda

(von links, untere Reihe): Torsten Strott (Kassenwart); Rainer Raacke (Vorsitzender), Arthur Herget ,Torsten Steinert (Erweiterter Vorstand); (von links obere Reihe) Dieter Vieres, Christoph Zehentmaier (Erweiterter Vorstand), Carsten Prock (Schriftführer)

Trainervereinigung Fulda zu Gast beim SV Dirlos

Am 11.05.2015 fand die erste Lizenzfortbildung für das Jahr 2015 der Trainervereinigung Fulda auf dem Sportgelände des SV Dirlos statt. Geleitet wurde die Veranstaltung von HFV Lehrreferenten Volker Schuster zum Thema: Vom Libero zur Viererabwehrkette – Der erste Schritt zum Modernen Verteidigen. Teil 1: Training des 1:1 in der Defensive.

An der Fortbildung nahmen 36 Lizenztrainer teil und sorgten damit für eine sehr gute Teilnehmerzahl.

Trainervereinigung-Fulda-Fortbildung-150511

In dem ausführlichen praktischen Teil gab es für die Teilnehmer die Möglichkeit in verschieden Übungsformen im 1:1 aus der Perspektive des Verteidigers, die ersten Schritte hin zu Viererkette zu üben.

Auch diesmal durfte das obligatorische Abschlussspiel nicht fehlen, in dem das zuvor geübte gezeigt wurde und es somit zu jeder Menge 1 gegen1 Situationen kam.

Den Abschuss bildete dann ein Theorieteil der im Sportlerheim stattfand.

Der Vorstand der Trainervereinigung hofft, dass man auch zukünftig Lizenzfortbildungen anbieten kann. Hierzu ist die Trainervereinigung Fulda derzeit dabei einen Verein zu gründen. Diese ist notwendig um auch über den 30.06.2015 hinaus einen neuen Kooperationsvertrag mit dem hessische Fußballverband abschließen zu können. Veränderungen im versicherungsrechtlichen und steuerlichen Bereich machen diesen Schritt notwendig.

Die Gründungsversammlung findet am 22.06.2015 um 19.30 Uhr im Sportlerheim in Maberzell statt.

Für die hervorragende Betreuung und Bewirtung sowie die Möglichkeit zur Nutzung der Platzanlagen, besten Dank an den SV Dirlos im Namen aller Teilnehmer und der Trainervereinigung Fulda.

Die Trainervereinigung Fulda wird e.V. gründen

Fußball: Rainer Raacke und sein Vorstandsteam erneut im Amt bestätigt

Rainer Raacke ist der alte und neue Vorsitzende der Trainervereinigung Fulda. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung (JHV) am 23.02.2015 im Vereinsheim des SV Maberzell wurde der alte Vorstand bestätigt: 1. Vorsitzender Rainer Raacke, Schriftführer Carsten Prock und Kassenwart Torsten Strott. Veränderungen gab es im erweiterten Vorstand. Während Arthur Herget ebenfalls wieder gewählt wurde kamen neu ins Team Torsten Steinert, Dieter Vieres und Christoph Zehntmeier.

In beratender Funktion gehört weiterhin der Ehrenvorsitzende Volker Schuster dem Vorstandsteam an.

Das langjährige Vorstandsmitglied Thomas Freund stand nicht mehr für die Wahl zu Verfügung und scheidet somit aus dem Vorstand der Trainervereinigung aus. Rainer Raacke dankte Thomas Freund für seine 15-jährige Vorstandsarbeit und hofft, dass Thomas Freund auch außerhalb des Vorstandes beraten zur Verfügung steht.

Das zentrale Thema der JHV war die Veränderung in der Zusammenarbeit mit dem Hessischen Fußball-Verband (HFV). Aufgrund steuerlicher Aspekte und versicherungstechnischer Gründe kann der bestehende Kooperationsvertrag zwischen der Trainervereinigung Fulda und dem HFV nicht über den 30.06.2015 hinaus in seiner jetzigen Form weiter bestehen. Um aber weiterhin die dezentrale Fortbildung für die Trainer mit der DFB C-Lizenz über die Trainervereinigung Fulda anbieten zu können, was eine zentrale Aufgabe der Trainervereinigung ist, wird gemeinsam mit dem HFV ein neuer Weg zur Zusammenarbeit gesucht. Hier hat man sich im Rahmen der JHV darauf verständigt, das die Trainervereinigung Fulda einen eingetragenen Verein gründet und dieser Mitglied beim HFV und dem Landessportbund Hessen wird. Somit wären „alle“ Probleme bezüglich Steuerrecht, Versicherungsschutz und Weiterführung der dezentralen Fortbildung gelöst. Zusätzlich steigert die Trainervereinigung Fulda ihre Anerkennung und erwirbt durch die Vereinsgründung und Mitgliedschaft beim HFV ein Stimmrecht am Kreisfußballtag.

Zielsetzung ist es den neuen Verein bis zum 30.06.2015 zu gründen und somit nahtlos weitermachen zu können.

Für das laufende Jahr ist neben der zuvor genannten Vereinsgründung, am 11.05.2015 eine Fortbildungsveranstaltung durch die Trainergemeinschaft Fulda geplant. Die Festlegung des Termins für eine zweite Fortbildung erfolgt nach der geplanten Vereinsgründung. Darüber hinaus bietet der Kreis Fulda noch Kurzschulungen an, die bei der Lizenzverlängerung ebenfalls angerechnet werden. Im außersportlichen Bereich sind der Besuch des Leistungszentrums bei Eintracht Frankfurt sowie eine Grillabend geplant. (Infos auf www.trainervereinigung-fulda.de)

Vorstand-Trainervereinigung-Fulda

Vorstand der Trainergemeinschaft Fulda (links): Torsten Strott (Kassenwart); Carsten Prock (Schriftführer); Arthur Herget, Torsten Steinert (Erweiterter Vorstand); Rainer Raacke (1. Vorsitzender); Christoph Zehentmaier, Dieter Vieres (Erweiterter Vorstand)